Unser neuer Jugend- und Vereinsraum

2. Bauabschnitt: Aufräumen und Ausbau des neuen Jugend- und Vereinsraum

Unser neuer Jugend- und Vereinsraum ist jetzt schon fast fertig. Und was fehlt noch?? Die neuen Toiletten. Der alten Toilettenraum des Freibades für Herren haben wir (hauptsächlich Mario Röhrmann, Kai-Uwe Schneider, Stefan Ambrosius, Roger Ehlers und Raphael Ludwig) sozusagen entkernt (eine Zwischenwand abgerissen, Fliesen von der Wand abgeschlagen, ...). Danach mussten noch die Toilettenkabinen abgerissen werden, was sich als sehr schwer erwies, da diese Kabinen noch gemauert waren und die Kabinentürrahmen noch aus Stahl bestanden. Daher war das komplette Entkernen kein Zuckerschlecken. Aber als die Wände erstmal raus gerissen waren und alles komplett heraus getragen wurde,

und auf dem Anhänger verladen wurde, war die Entkernung abgeschlossen.

Als Nächstes musste das Ständerwerk angebracht werden (Ende März 2006)

Die Fliesen wurden jetzt auch schon verlegt, aber auch das ging nach einer Pause endlich weiter voran. Hierfür zeichneten sich in erster Linie Frank Bücken, Gerd Rüter, Stefan Mahne, Frank Hobohm, Dominik Ehlers und Raphael Ludwig verantwortlich:

Die ersten Fliesen sind nun an der Wand, die Tür zur Damentoilette installiert und dann folgt die LETZTE PLATTE!
Fertig!! Fertig? Fast, es fehlen die Toiletten noch und der Raum muss gestrichen werden. Und dann noch ein paar kleinere Restaktivitäten...


Die Toiletten sind da und voll funktionsfähig! Aber da die Zwischenwände fehlen, ist dies eher eine "Public Viewing" Veranstaltung.
Die Räume sind aber inzwischen gestrichen und das Ende absehbar...